VORSPEISEN

-Antipasti Misti all’italiana A, B, C, D, I, G, K, M, N
empfohlen für 2 Personen
-Antipasti klein A, B, C, D, I, G, K, M, N
-Torreta Parmigiana( Auberginen-Tomaten-Mozzarella-Türmchen
in Tomatencoulis) G
-Bruschetta al Pomodoro A
-Carpaccio vom Thunfisch auf Rucolabeet mit Kapernknospen ( oder vom Seeteufel) D
-Rindercarpaccio mit Parmesansplitten u. Pinienkerne G,H

NUDELGERICHTE
-Pennette mit Tomatensauce und Basilikum * A
(vegetarisch/ vegan) • • Nudelgericht mit Gemüse (vegetarisch /vegan)
-Schwarze Taglierini mit Meeresfrüchten A, D, N, *4,9
-Spaghetti mit Mießuscheln und Kirschtomaten, A, N
(oder mit Venusmuscheln)
-Grüne Tagliatelle mit Lachs und Lauch A, D, N, *4 Linguine mit Scampis in leichter Tomatensoße A, G, N
-Panzerotti mit Steinpilzfüllung in Salbeibutter A, G (vegetarisch), mit gehobeltem Parmesankäse
-Fagottini mit Moenakäse- u. Birnenfüllung in Trüffelbutter (* oder mit gehobelten frischenTrüffel/ vegetarisch) +A, G

HAUPTGERICHTE

-Gegrilltes Filet von Iberico-Schwein, dazu Speckchicorée u. Beilagensalat
-Calamaretti vom Grill mit Auberginen u.Kräuterkartoffeln D
-Gebackenes Lachsfilet mit Gnocchi in Salbeibutter A, D, G

SALATE
-Gemischter Salatteller
-Rucola Salat mit Tomaten und frisch gehobeltem Grana Padano
mit Balsamicovinaigrette G
– Gemischter Salatteller mit Schafskäse und Oliven G
– Bunter Salatteller mit Black-Tiger-Garnelen und Granny Apfel, Limetten-Olivenöl-Dressing D

DESSERTS

-Tartufo bianco im heißem Espressobad * 1, 4, 7
-Hausgemachtes Tiramisú mit Amaretto-Creme A, G, *7
-Panna Cotta mit Waldfrüchen G
-Semifredo/-Parfait in Pfefferminzsauce G
-Tartufoeis (schwarz oder weiß) mit Schokosoße * 1,4,

BEI FRAGEN DAZU BITTE SPRECHEN SIE UNS AN:
*
7
Zusatzstoffe:1= mit Konservierungsstoff, 2= mit Geschmacksverstärker, 3= mit Antioxidationsmittel,4= mit Farbstoff, 5= mit Phosphat, 6= mit Süßungsmittel,
=koffeinhaltig, 8= chininhaltig, 9=geschwärzt, 10=enthält Phenylalaninquelle
*Enthält folgende Allergene: A= glutenhaltiges Getreide (Weizen 1, Roggen 2, Gerste 3, Hafer 4, Dinkel 5, Kamut 6, Hybridstämme 7) ;B= Krebstiere; C= Eier; D= Fisch; E=
Erdnüsse; F= Soja; G= Milch und Milchprodukte (einschließlich Laktose); H= Schalenfrüchte (Mandel 1, Haselnuss 2, Walnuss 3 , Cashew 4, Pecannuss 5, Paranuss 6, Pistazie
, Macadamianuss 8; Queenslandnuss 9) ; I= Sellerie; J= Senf; K= Sesamsamen; L= Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10mg/kg oder 10mg/l;
M= Lupinen ;N= Weichtier
Guten Appetit!